Aktuelles

Wir benötigen die Hilfe von Tierfreunden!

 

Die Pflegeplätze der Tieroase Heuchelheim, Team von TSV "change the way" , nimmt immer wieder verletzte Tiere auf. Sie sollen eine Chance auf Hilfe bekommen Sie sollen geheilt werden von den Verletzungen, die ihnen brutale Menschen zugefügt haben. Wir schaffen das aber finaziell nicht mehr ohne Unterstützung von tierlieben Menschen. Katze Sam wurde geschlagen, dabei hat sie ein Auge verloren. Der gebrochene Knochen am Hinterbein ist wieder zusammen gewachsen. Sie hinkt leicht, hat aber keine Schmerzen. Das Auge hat uns Sorgen bereitet. Wir sind in die Augentierarztpraxis gefahren, um fachlichen Rat zu erhalten. Es war höchste Zeit, denn hinter dem "toten" Auge hatte sich eine Entzündung gebildet. Sam wurde das restliche Auge entfernt und die Höhle wurde zugenäht. Sam hat alles gut überstanden, wenn sie auch "beleidigt" ist, solange sie den Trichter tragen muss. Dringende Kastrationen von "Niemandskatzen" haben auch ein Loch in unsere Kasse gerissen. Bitte helfen Sie uns, die Rechnung von 315 Euro zu zahlen. Es fällt schwer, zu betteln! Danke!
www.tieroase-heuchelheim.info

Bankverbindung:
TSV change the way
Konto 50 58 100 15
IBAN DE 29395602 0105 0581 0015
BLZ 395 602 01
BIC GENO DED1 DUE

 

SamSam2

(Die Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.)

 

 

 

 

Besucher Statistik: Heute 21 , Gestern 153 , Woche 21 , Monat 3078 , Insgesamt 185959

Aktuell sind 40 Gäste und keine Mitglieder online