Aktuelles

Dringend Hilfe nötig!

 

GalgobabysVor einigen Jahren wurde die Tötungsanstalt von Albacete von Tierschützern übernommen, um das jährliche, tausendfache Töten der Tiere zu beenden. Der Tierschutzverein verpflichtete sich, alle herrenlos umherstreifende Hunde und Katzen aufzunehmen. Das ist manchmal eine schier unlösbare Aufgabe. Manche Tage werden 50 Hunde und Katzen eingeliefert. Da heißt es organisieren! Zum Glück gibt es auch dort einige private Pflegeplätze! Nun ist eine Galgohündin mit elf Welpen gerettet worden. Sie hatte sich in ein Grundstück gerettet. Zunächst wurden die Welpen eingefangen. Die panische Mutter lief davon, konnte aber schließlich auch in das Tierheim verbracht werden. Alle Hunde sind in einem schlechten Ernährungs- und Gesundheitszustand. Mit Parasiten übersät, verwurmt und abgemagert benötigen sie gutes Futter und tierärztliche Hilfe. Der Verein steht finanziell an der Wand, weiß nicht mehr, wie er die Kosten decken soll. Wir wurden um Hilfe gebeten! Bitte spenden Sie , helfen Sie den Welpen, gesund groß zu werden. Es stehen Behandlungen und Impfungen an! Jeder Euro zählt!
Die Fotos hat uns Gema, die unermüdliche Tierschützerin vor Ort gemailt.
www.tieroase-heuchelheim.info, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Tel. 01782189491
Bankverbindung: Albacete Asociacion Protectora de Animales
IBAN Es 87 0075 0208 7906 0087 4843
BIC POPUESMM
Danke!

 

Galgobabys2Galgobabys3Galgobabys4Galgobabys5

 

 

 

 

 

Besucher Statistik: Heute 39 , Gestern 148 , Woche 187 , Monat 1356 , Insgesamt 193252

Aktuell sind 54 Gäste und keine Mitglieder online