Aktuelles

Der Andalusier!

 

Der AndalusierDer Höhepunkt bei unserem Besuch in Laubach war die Vorführung der Andalusier! Es sind wunderbare Tiere, freundlich und sanft! Ein harmonisches Pferd mit Eleganz, herrlichen, tänzerischen Bewegungen und großer Sprungkraft. Sie sind sehr gelehrig, sensibel und personenbezogen! Ich konnte mich nicht satt sehen an den eleganten Tieren, die aufmerksam mit aufgestellten Ohren und Ruhe in den Menschenmassen standen.
In Jerez la Frotera in Andalusien begann im 15. Jahrhundert eine eigene Zucht. Sie wurde vom Königshaus und einflussreichen Adligen gefördert.
Im Mittelalter wurde der muslimische Teil der Pyrenäenhlabinsel, wo die Pferzucht blühte, al - Andalus genannt. Die Herkunftsbezieichnung ist also nicht auf die heutige Region Andalusien zurück zu führen .
Lange glaubte man, dass die Andalusier und die Araber verwandt sind. Durch einen genetischen Test stelle sich dies als falsch heraus.
Die Pferde sind zwar "echte Spanier" , sind jedoch weltweit beliebt aufgrund ihrer Schönheit, Zuverlässigkeit und gutem Charakter. Die häufigsten Farben sind Schimmel und Rappen.
Als Reiter ein solches Pferd zu besitzen ist ein Traum.

 

 

Der Andalusier2Der Andalusier3Der Andalusier4Der Andalusier5

(Die Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.)

 

 

 

 

 

Besucher Statistik: Heute 21 , Gestern 153 , Woche 21 , Monat 3078 , Insgesamt 185959

Aktuell sind 61 Gäste und keine Mitglieder online