Katzen

Sana

Sana P

 

 

Wer hat ein Herz für ein blindes Kätzchen?

 

Einer jungen Spanierin fiel ein winziges Kätzchen auf, was taumelnd auf der Strasse lief. Sie nahm das abgemagerte Tier auf den Arm. Voller Schreck sah sie, dass die Augen mit Eiter verklebt waren, sodass es sie nicht mehr öffnen konnte. Beim Tierarzt wurde festgestellt, dass das Tier erblindet war.
Keine Sekunde wurde über einschläfern nachgedacht. Sie wurde auf den Namen Sana getauft und tierärztlich betreut. Die Restaugen wurden entfernt, um eine aufsteigende Entzündung zu verhindern, die Lider geschlossen. Inzwischen ist Fell gewachsen und der Anblick nicht schlimm. Sana ist lebensfroh , spielt und tobt, sodass man ihre Behinderung nicht bemerkt. Inzwischen ist sie kastriert, geimpft, gechipt und hat ein negatives Blutbild. Andrea und Jörg haben nicht gezögert, einen Pflegeplatz zur Verfügung zu stellen. Die kleine Sana sucht eine ruhige Familie, die ihr ein schönes Leben schenkt. Sana braucht kein Mitleid, sie lebt gerne und fröhlich! Tel. 017682346676, 06406/5099202

 

SanaSana2

(Die Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.)

 

 

 

 

 

Besucher Statistik: Heute 65 , Gestern 123 , Woche 781 , Monat 3205 , Insgesamt 177950

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online