Pflegestelle Schneider

 

a.schneider

in langer, gemeinsamer Weg  im Tierschutz ist zu Ende gegangen.
Anja Schneider, der Engel für Tiere, ein Leben mit und für die Tiere, hat uns verlassen.

Plötzlich und unerwartet schloss sie für immer die Augen. Wir sind unendlich traurig - der Schock sitzt tief.

Ihr Leben waren die Tiere! Kranke, verletzte, traumatisierte Vierbeiner, unter ihren Händen blühten sie auf. Unzählige "Flaschenkinder" hat Anja aufgezogen, Katzen, Hunde, Füchse, Waschbären!! Dafür hat sie Nächte geopfert, hat den Winzlingen Wärme und Liebe gegeben.

Anja hat eine große Lücke hinterlassen. Sie fehlt uns so sehr.

Anja, nun bist Du wieder bei Deinem geliebten Sohn, der seine Reise vor acht Jahren angetreten hat und dessen Tod Dein Herz zerrissen hat.


Wenn das Licht auf Erden erlöscht,

beginnt ein Stern zu leben.

 

 

 

 

 

 

Besucher Statistik: Heute 39 , Gestern 123 , Woche 565 , Monat 1968 , Insgesamt 200282

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online